Rundweg 1 (3,2km / ↑ 109 m)

Mariendom-Kreuzberg-Schloss Hardenberg-Marienberg-ev. Stadtkirche-Mariendom

Die Wanderung startet am Mariendom bergauf zum unmittelbar am Dom gelegenen Kreuzberg. Nach einem Rundgang über den Kreuzweg geht es unterhalb des Kreuzberges weiter bis zu einer Bahnüberführung, die uns zum Schloss Hardenberg bringt.

Vom Schloss führt der Weg durch die Vorburg und folgen diesem bis zur Hauptstraße. An der Ampelanlage überqueren wir die Straße und steigen, vorbei am kath. Friedhof, durch das rechte Tor über den Marienberg zur Kapelle (201 m) auf. Nach dem Rundgang gelangen wir zurück an die Straße. Durch die Unterführung führt der Weg gerade aus zur Pfarrkirche und folgen der Elberfelder Straße weiter zur ev. Stadtkirche. Nach einer Umrundung laufen wir zurück zum Mariendom, den wir von der Rückseite erreichen.

Länge: 3,2 km - ohne Kreuz- und Marienberg: 1,7 km
Anstieg: ↑ 109 m - ohne Kreuz- und Marienberg: ↑ 32 m
Dauer: 1,5 Stunden - ohne Kreuz- und Marienberg: 0,6 h

Hinweis: Für den Kreuzberg und den Marienberg empfehlen wir festes Schuhwerk. Der Rundweg ohne Kreuz- und Marienberg ist auch für gehbehinderte Personen.

Downloads Rundweg 1: PDF | GPX/KML

Erstellt mit outdooractive.com!